Antwort auf die Anfrage wegen mehr „Drogentoten“

Heute am 23. April 2015 ist eine Antwort von unserer Drogenbeauftragten und MdB Marlene Mortler (CSU) eingetroffen. Ich habe den hier verlinkten Artikel mit der Antwort aktualisiert.

Ähnliche Beiträge

Journalisten beim WAZ müssen nicht recherchieren k... Hier haben wir einen WAZ-Artikel zu Cannabis, der es wieder in sich hat: Alle neueren Mythen werden hochgeholt, und das alles aus der Sicht einer -ehe...
Deutsche Aidshilfe: Hinhaltetaktik bei Heroingestü... Die Deutsche Aidshilfe fordert in ihrer Pressemitteilung vom 27.2.2009 die CDU/CSU Union dazu auf, ihre Hinhaltetaktik bei der heroingestützen Behandl...
Akzeptierende Eltern: Offener Brief an die Drogenb... Die Initiative der akzeptierenden Eltern hat einen offenen Brief an die Drogenbeauftragte wegen der Regelversorgung mit Heroin an die Bedürftigen. So ...
Wieder mehr Drogentote in Nürnberg und nicht mal e... Im letzten Jahr gab es in Nürnberg, der Metropole Frankens, in Relation zur Einwohnerzahl mehr Drogentote als in jeder anderen deutschen Großstadt (6,...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.