Startseite > Bauen > Bong bauen > Schnee Rauchen

Schnee Rauchen

Eine Idee von d.g.. Er schrieb uns:

Für alle die im Winter unterwegs sind gibt’s einen guten Wasserersatz: Schnee!!!

Was heißt Ersatz??? Eigentlich ist Schnee fast besser als Wasser. Man stopft die ganze Bong voller Schnee. Wirklich die ganze… bis an den Rand… und richtig feste reindrücken, so daß man meint, daß dann keine Luft mehr durchkommt. Dann genauso as usual benutzen. Wir ziehen ne Bong mit Schnee sogar einer Eisbong vor.

VORTEIL: der Rauch ist extrem kühl; der Widerstand ist sogar geringer als bei Wasser; wenn’se umkippt wird nix naß… zumindest solange der Schnee noch „frisch“ ist!

NACHTEIL: bei Metallbongs werden die Hände ziemlich schnell kalt!

Ein weiterer Tip von Harzi: Durch Schnee rauchen ist nicht ungemütlich. Wenn Schnee gefallen ist, liegt der recht lang blütenweiss bis weit auf unseren Balkon.

Ähnliche Beiträge

USA: Staatsanwalt von Seattle schickt Kiffer nach ... Der kürzlich gewählte Staatsanwalt der Stadt Seattle, Pete Holmes, macht sich schon gut in der Kampagne, die er vor seiner Wahl versprochen hatte: Ank...
Inhaltsstoffe von Hanfsamen Protein 22,5 %Fett 30,0 %Kohlenhydrate 35,8 %Asche 5,9 %Karotin (Vorstufe von Vitamin A) 0,00578 mg/100 gVi...
Köpfchen leeren leichtgemacht Hallo !In Zeiten des erhöhten Nachdenk-Bedürfnisses ist mir eine Idee für ein Chillum gekommen, das Köpfchenleeren praktisch verabschiedet :Ma...
Luxemburg: Petition – Cannabis als Medizin e... Die Petition, um die medizinische Verwendung von natürlichem Marihuana zu ermöglichen - dazu gehört die Entkriminalisierung der Verschreibung, des Bes...