iOS und Sony Hacker verhaftet… wegen dem Besitz von Marihuana

Veröffentlicht am 22. März 2012 von tribble - Sofa-Modus
Diesen Artikel drucken

Apple, eine Firma mit mehr Geld auf dem Konto als das Finanzministerium der USA konnte ihn nicht davon abhalten, die iOS Software des iPhones zu Jailbreaken. Er hat die Playstation 3 Software von Sony geknackt, die bis zu dieser Zeit als eine der abgesichersten Spieleplattformen überhaupt. Aber George Hotz wurde in Texas gestoppt.

AboveTheLaw.com zufolge wurde Hotz, welcher in Besitz einer Erlaubnis für Medizinalhanf aus seinem Heimatbundesstaats Kalifornien ist, wurde an einer Grenzkontrolle in Sierra Blanca angehalten während er auf seinem Weg zur SXSW Konferenz war, auf der er sprechen sollte. Wem der Ort bekannt vorkommt, es ist der gleiche Kontrollpunkt, an dem auch Willie Nelson und Snoop Dogg ‘hochgenommen wurden wegen Marihuanabesitzes.

Hotz wurde Verhaftet wegen dem Besitz einer viertel Unze Marihuanas (etwa 7 Gramm) sowie Schokoladen, welche weniger als eine achtel Unze Marihuana enthielten. Anstelle einer Standpauke und der Freilassung, so wie es Snoop Dogg ergangen ist, hat der Sheriff Hotz ein Bußgeld auferlegt, welches er mit dem Gewicht der Schokolade berechnete, anstelle des darin enthaltenen Marihuanas.

Wem wird geholfen, wenn die Strafverfolger von Texas sich auf Einzelpersonen wegen dem Besitz von Cannabisblüten konzentrieren? Definitiv nicht dem Steuerzahler, der am Ende die finanzielle Last für den fehlgeleiteten Krieg gegen die Marihuanakonsumenten zahlen. Im letzten Jahr musste Texas über 31 Milliarden Dollar einsparen um die Budgetkrise zu überwinden, darunter Einschnitte in die Bildung, Gesundheitsfürsorge und dem kompletten Ende von Unterstützung für nahezu 60.000 Studenten. Dennoch werden diese sinnlosen Verhaftungen weiter durchgeführt. Hotz ist nur eines von vielen Opfern des Sierra Blanca Checkpoints und einem Krieg, welcher zu über 750.000 Verhaftungen wie diesen in den USA führt mit Milliarden von Dollars, die jedes Jahr verschwendet werden.

via mpp blog

Klick es! - Deine Stimme für mehr Zuschauende

Teilen auf Facebook