Kommentar zu Bionorica / THCpharm

Gibt auch schon laufende Projekte in Bayern – von Profis! Die haben es nicht nötig, Aktien an der „Legalisierung“ zu verkaufen.
Kontext: Vaclav Wenzel Cerveny, auch bekannt als „Cannabis Verband Bayern“, hat versucht, Aktien seiner „Petitioning to Legalize Ltd“ in Großbritannien zu verkaufen, pro Stück 100€. Davon sollte es eine Million geben. Die größten Teile der Aktienbroschüre waren vom Hanf Museum Barcelona geklaut. Das PDF ist selber nicht mehr beim Cannabis Verband zu finden, aber im Internet bei Docplayer.

Ähnliche Beiträge

Planet Drogen schaut UNODC Suchtstoffkommissionstr... Ab heute, dem 11. März 2009 tagt in Wien die Suchtstoffkommission (CND). Es wird viel geschrieben und viel geredet. Die UNODC-Webseite bietet selber v...
Tägliche News vom Hanf Journal Das Hanf Journal hat in den letzten Monaten aufgerüstet und bringt jetzt jeden Tag, bis aufs Wochenende, aktuelle News rund um das Cannabis. Einige se...
Kiffernews.de beendet Nach über 10 Jahre Kiffernews.de musste die schöne Zeit zu Ende gehen und die Newsseite ist damit Geschichte. Genauere Gründe für die Einstellung der...
What is WORLD HEMP Congress? What is WORLD HEMP Congress ? https://www.youtube.com/watch?v=kPKZHFlhUpc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.