Live 21.7.: Weiß der Geyer? Nr. 3 – Gedenken, Aktionen, Vorsorge

Wie immer Live aus dem Hanf Museum auf Youtube/Google Hangout. Wer einen Facebookzugang besitzt, kann hier schon vorher Fragen stellen oder Gäste vorschlagen.

Im Anschluss an den „Gedenktag für verstorbene DrogengebraucherInnen“ will ich im Gespräch mit euch, Dirk Schäffer (Referent für Drogen und Strafvollzug der Deutschen AIDS-Hilfe, JES Bundesverband e.V. sowie Dat Muddi über die gesundheitlichen Auswirkungen der Substanzverbotspolitik sprechen und die dezentralen Aktionen des 21. Juli Revue passieren lassen.

Das ganze gibt es auf dem Livestreamkanal von Steffen: Youtube: Usualredant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.