Cannabispetition in der taz (Zeitung)

Die Cannabis-Petition ist jetzt auch in mindestens einer Zeitung angekommen: Der DHV hat Werbung auf der ersten Seite der taz geschaltet: taz – zeitung, als pdf hier. Passende dazu auch der Kommentar auf Seite 1 Italiens Mafia ist auch ein deutsches Problem und der Schwerpunkt auf Seite 4&5

Das Geld aus dem Drogenhandel untergräbt auch bei uns die Demokratie

aber:

Geld aus legalem Drogenhandel bestärkt sie. (Axxxl)

Das große Ziel bis zum 26.1.2011 sind 20.114 Mitzeichner und damit Platz 15 aller jemals eingereichten Online-Petitionen. Es wird sicher eng, aber es ist auf jeden Fall erreichbar!

Update

Ein Radiosender im Süden von Deutschland, egoFM, macht jetzt wohl auch Werbung für die Petition. Wenn jemand das als Aufzeichnung hat – wir freuen uns über ein MP3 davon :-)

DHV im Video: Halbzeitbilanz der Cannabis-Petitition in Deutschland

Die Petition “Entkriminalisierung von Cannabiskonsumenten” läuft jetzt bereit (mehr) seit 3 Wochen und hat mehr als 9000 Unterstützer. Georg Wurth vom Deutschen Hanf Verband zieht Bilanz und diskutiert die Frage ob die Petition ein Erfolg ist. Zudem stellt er klar: Wir sind viele und das Mitzeichnen an der Petition birgt kein Risiko der Strafverfolgung. Zudem beschreibt er wie jeder weitere Unterschriften sammeln kann und wie ihr euch vernetzen könnt.

Video vom DHV

Der DHV hat dazu ein Video online gestellt:
Continue reading

Vorschlag zur Verbreitung der Cannabis Petition

Scheinbar wissen immer noch viel zu weniger von dieser Petition. Wie lässt sich sonst erklären, dass wir erst kurz vor der 5000 er Hürde sind.
Es gibt immerhin ca. 130 000 Strafverfahren wegen Cannabis jährlich!

Lasst uns zusammenhelfen, auch die Leute zu erreichen, die noch nichts von dieser Petition wissen, jedoch mit großer Wahrscheinlichkeit für eine Entkriminalisierung eintreten.

Was könnt IHR tun?
Geht zu den Headshops in EURER Stadt, sprecht den Headshopbetreiber auf die Petition an und bittet ihn ein kleines Poster an die Eingangstür zu hängen.

Dazu druckt ihr folgendes Pic zwei mal auf eine Din A4 Seite (einmal auf dem Kopf herum), dann das Blatt in der Mitte zusammenfalten und dem Shopbetreiber bitten es an die Tür zu hängen. Hat den Vorteil, dass man es von beiden Seiten einer Glastür sieht.

UPDATE: es gibt inzwischen vom DHV einen Muster-Aushang