Startseite > Bauen > Bong bauen > Die billigste Bong überhaupt

Die billigste Bong überhaupt

Von einem Freund kommt diese Anleitung:

1) nimm den Mund voll Wasser (du musst vielleicht etwas Experimentieren um die richtige Menge zu finden)

2) Halte deine Hände zusammen sodass sie eine Luftkammer bilden (so als ob du ein Insekt in deinen Händen halten würdest)

3) Nimm einen Joint zwischen Kleinen- und Ringfinger

4) Halte deinen Kopf etwas nach unten

5) Inhaliere durch die Öffnung zwischen deinen zwei Daumen

6) Spucke das Wasser aus nachdem du gezogen hast

7) Wiederhole ab Schritt eins.

Unser Freund sagt, dass diese Form wirklich den Rauch kühlt und wenn man ausversehen das Wasser runterschluckt anstatt auszusprucken kann man all den Müll schmecken den man sonst mitraucht, also tu dies nicht.

Ähnliche Beiträge

Den Haag: Cannabis Tribunal treffen am 3. Mai Am Montag, den 3. Mai 2010 von 10 bis 17.30 Uhr findet das Cannabis Tribunaal im Cafe Dudok in Den Hague, den Niederlanden statt. Die zentrale These d...
Dyckmans und die Drogentoten in Bayern Bayern ist für gewöhnlich bekannt für seine schönen Landschaften und gutem Bier. Leider gibt es in dieser Gegend auch eine sehr hohe Repression - und ...
Autorauchen Geeignet für 1-5 Personen, das kommt auf die Größe des Autos drauf an Ich sage nur - alle rein in's Auto...na? Ist der Groschen gefallen? Die be...
Sativex: Zulassungsantrag für die USA bei der FDA ... Ein Vierteljahrhundert nachdem die Nahrungs- und Arzneimittelbehörde der USA, die FDA, die erste verschreibungsfähige Arznei basierend auf dem Hauptwi...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.