Startseite > Bauen > Bong bauen > Schnee Rauchen

Schnee Rauchen

Eine Idee von d.g.. Er schrieb uns:

Für alle die im Winter unterwegs sind gibt’s einen guten Wasserersatz: Schnee!!!

Was heißt Ersatz??? Eigentlich ist Schnee fast besser als Wasser. Man stopft die ganze Bong voller Schnee. Wirklich die ganze… bis an den Rand… und richtig feste reindrücken, so daß man meint, daß dann keine Luft mehr durchkommt. Dann genauso as usual benutzen. Wir ziehen ne Bong mit Schnee sogar einer Eisbong vor.

VORTEIL: der Rauch ist extrem kühl; der Widerstand ist sogar geringer als bei Wasser; wenn’se umkippt wird nix naß… zumindest solange der Schnee noch „frisch“ ist!

NACHTEIL: bei Metallbongs werden die Hände ziemlich schnell kalt!

Ein weiterer Tip von Harzi: Durch Schnee rauchen ist nicht ungemütlich. Wenn Schnee gefallen ist, liegt der recht lang blütenweiss bis weit auf unseren Balkon.

Ähnliche Beiträge

Video: Buchvorstellung Cannabis Mythen – Can... Rob stellt in Hanftube #22 das Buch Cannabis Mythen - Cannabis Fakten vor und erzählt ein bischen was aus dem Inhalt."Hier werden die großen Hanfl...
Zeitung Utopia berichtet über die Drogenprohibitio... Die Jugendzeitung Utopia hat in der Ausgabe 12 (September/Oktober 2009) einen Artikel zu Drogen mit dem Titel "JA!" zu Drogen?!. Chantal B. schreibt i...
Knieschüttler Perfekt für verzwickte Situationen, ist der Knieschüttler, im englischen "Knee Trembler" schnell und einfach zu bauen, denn er benutzt nur zwei Papers...
Hanfsorten für den medizinischen Gebrauch und Anwe... Eine Übersicht an medizinisch nutzbaren Cannabissorten mit den entsprechenden Anwendungsbereichen, Teil 1:Afghanica - Übelkeit, Schmerz Afghooie ...