Startseite > Bauen > Joints bauen > Knieschüttler

Knieschüttler

Perfekt für verzwickte Situationen, ist der Knieschüttler, im englischen „Knee Trembler“ schnell und einfach zu bauen, denn er benutzt nur zwei Papers. Der Klassische Quickie.

Klebe zwei Papers im 45 grad winkel zusammen, wie gezeigt.
Brösel deine Mische rein und leg einen Tip dazu. Die Form der Paper machen den Trembler perfekt für kegelförmige Kreationen.
Beim Drehen des Joints, roll zuerst das erste Paper…
…vor dem anfeuchten und herumdrehen des zweiten Papers um das Ende des Joints zu sichern. Voila!

Quelle: Joint Rollers Handbook

Ähnliche Beiträge

Secret Agent Joint Joints rauchen ist oft mit etwas Vorsicht zu genießen. Wenn du es unbedingt heimlich machen willst, dreh dir einen Secret Agent und denk dran, nicht i...
Die Zitronen-Tüte Man nehme einen Zitrone und einen Joint. Mach' dann zwei gegenüberligende Löcher die miteinander verbunden sind in die Zitrone. Stecke deinen Joint (d...
Die Tulpe Als eine "Amsterdamer Spezialität" unter den Joints sieht man die Tulpe meist nur zur Hälfte geraucht in den Händen von Touristen. Eine gute Tulpe ist...
Windmühle – einen vierfachen Joint drehen! Die Windmühle ist als Rauch-kühl-kammer und Jointhalter gemacht, und sie wird dich im Winde drehn zu lassen. Sie ist etwas schwerer zu baun, aber der ...