Startseite > Bauen > Haschisch Pur > Herdplatten-Rauchen

Herdplatten-Rauchen

Eine E-Herdplatte auf höchster Stufe heiß machen und ein bißchen Dope drauf legen. Schnell mit einem Strohhalm (oder mit etwas ähnlichen, möglichst Feuerfestem) den Rauch einsaugen bis der Krümel verglüht.

Vorsicht nicht die Herdplatte anfassen HEIß!! Heiß!! Aber Ihr werdet sehen wie viel ein Zug bewirkt…

Leider sehr Energieverschwenderisch, aber die sparsamste Methode was dne Dope-Verbrauch angeht. Ein Gramm hält plötzlich Tage!

Quelle: Floh’s Cannabis-Archiv

Ähnliche Beiträge

Italien: Höchstes Gericht billigt Cannabisanbau au... Die Cannabis Social Clubs melden, dass das höchste Gericht von Italien am Dienstag letzter Woche geurteilt habe, dass Bürger Marihuana auf ihren Balko...
Woran erkennt man gutes Gras und Haschisch, Piece?... God of Darkness schrieb in im Newsbeitrag, und erweitert:Gutes Gras: Feste Knollen, kristallig ( weisse Kristallablagerungen) > herzhafter Gras...
Google veröffentlicht LIFE Fotoarchiv Ein gefundenes Fressen für alle Datenarchäologen: Google hat das LIFE Foto Archiv online gestellt. Die Daten reichen bis in die 1750er Jahre zurück. ...
Joints bauen – Joint trinken! Der Superspass für heisse Tage: Ich habe einen Leserbrief erhalten mit einer interessanten Anleitung zum Thema Joint rauchen bzw. kiffen: Das Joint Tr...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.