Startseite > Bauen > Haschisch Pur > Herdplatten-Rauchen

Herdplatten-Rauchen

Eine E-Herdplatte auf höchster Stufe heiß machen und ein bißchen Dope drauf legen. Schnell mit einem Strohhalm (oder mit etwas ähnlichen, möglichst Feuerfestem) den Rauch einsaugen bis der Krümel verglüht.

Vorsicht nicht die Herdplatte anfassen HEIß!! Heiß!! Aber Ihr werdet sehen wie viel ein Zug bewirkt…

Leider sehr Energieverschwenderisch, aber die sparsamste Methode was dne Dope-Verbrauch angeht. Ein Gramm hält plötzlich Tage!

Quelle: Floh’s Cannabis-Archiv

Ähnliche Beiträge

„Kiffen verboten“ Schilder sollen weic... Niederlande: Im Jahre 2007 wurde als Teil der Vertreibung von cannabisrauchenden Jugendlichen diese ungewöhnlichen "Kiffen verboten" /Blowverbod) Schi...
USA: Kongress sagt Sozialhilfeempfänger dürfen auf... USA: Ende Februar hat sich das politische Aufplustern der föderalen Gesetzesmacher ein weiteres mal in einem Gesetz ausgedrückt, welches Cannabisgebra...
Pressemitteilung zur Razzia der Growshops in der T... Am Montag, den 4. November hat die Polizei der Tschechischen Republik eine unerwartete Operation gestartet, die offensichtlich auf die Schliessung der...
Berlin: Hanf-Infos sind nicht politisch Meinungsbi... Berlin: Die Versammlungsbehörde von Berlin sieht den Abschlussplatz der Hanfparade mit Nutzhanfareal, Markt d. Möglichkeiten und Forum für Hanfmedizin...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.