Startseite > Bauen > Haschisch Pur > Herdplatten-Rauchen

Herdplatten-Rauchen

Eine E-Herdplatte auf höchster Stufe heiß machen und ein bißchen Dope drauf legen. Schnell mit einem Strohhalm (oder mit etwas ähnlichen, möglichst Feuerfestem) den Rauch einsaugen bis der Krümel verglüht.

Vorsicht nicht die Herdplatte anfassen HEIß!! Heiß!! Aber Ihr werdet sehen wie viel ein Zug bewirkt…

Leider sehr Energieverschwenderisch, aber die sparsamste Methode was dne Dope-Verbrauch angeht. Ein Gramm hält plötzlich Tage!

Quelle: Floh’s Cannabis-Archiv

Ähnliche Beiträge

Joint Zwischen den Fingern Es gibt noch andere Möglichkeiten um einen Joint zu halten und dann zu rauchen. Durch diese Methode hier kommt noch etwas mehr Luft dazu, was auch gan...
Cannabinoide eignen sich zur Behandlung von Rheuma... chronische Arthritis / Wikipedia Eine neu erscheinende Studie , die vom Nationalen Institut für Gesundheit veröffentlicht wird, hat herausgefunden...
Cannabis-Debatte: Mehr Schein als Sein? In Sachen Cannabis scheiden sich die Geister schon lange. Einerseits ist dies eine Droge wie Alkohol oder Nikotin auch. Andererseits ist sie illegal u...
Coole „Geschichte des Hanfes“ als Werb... Der zwei-Minütige Clip auf YouTube zeigt eine "Kurze Geschichte des Hanfes". Das Video beginnt mit der dokumentierten Cannabis als Medizin Nutzung 272...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.