Startseite > Bauen > Bong bauen > Sunkistbong

Sunkistbong

Also ertseinmal braucht man ein Sunkisttrinkpäckchen ( Von Aldi oder so.), ein Chillum, ein Kaugummi und Rauchmaterialen.

Ins Sunkistpäckchen wird auf der gegenüberliegenden Seite der Strohhalmöffnung ein kleines Loch geschnitten. Chillum rein, mit dem Kaugummi abdichten und mit Wasser füllen. Am besten etwas Wasser in den Mund nehmen und durch die Strohhalmöffnung reinpressen. Wer will kann noch ein Kickloch reinschnibbeln. Klein und effektiv. Have phun ;D

+cYa*> Großherzog von Chokula

Ähnliche Beiträge

Bundestag debattierte über Cannabis Die Legalisierungvon Cannabis in Deutschland schreitet mit mächtigen Schritten vorran: Am 22. Februar diskutierte der deutsche Bundestag über Modellpr...
Dyckmans Reise in den Coffeeshop? In dieser Anfrage auf Abgeordnetenwatch an die Drogenbeauftragte von Deutschland, Frau Dyckmans, geht es um den Themenkomplex der Coffeeshops, insbeso...
Protest gegen Europäische Aktion Drogen Veranstalt... Kommunique der Zivilgesellschaft zur „Nationalen Veranstaltung der Europäischen Aktion Drogen” am 27. April in Berlin Zu der am 27.4.2010 in Berlin...
Legalisierung reduziert Kriminalität – Niede... Wegen dem Mangel an Kriminalität hat Holland gerade acht Großgefängnisse geschlossen, während in unserem Land weiterhin Gefängnisse gebaut werden um n...