Startseite > Cannabis Chemie > Vorwort zu den Chemieanleitungen

Vorwort zu den Chemieanleitungen

Ich veröffentliche diese Dinge hier, damit sie irgendwo zu finden sind. Die Versuche sind hierauf geführt, damit sich keiner unbeabsichtigter weise Verletzt, nur weil er nicht genügend oder unzureichende Informationen bekommen hat.

Einige der Versuche werden mit leicht entzündlichen oder giftigen Substanzen durchgeführt. Einige Versuche sind sehr Mengenabhängig. Wenn es da steht, soll bedeuten, daß das auch so gemeint ist. Du kannst dabei draufgehen oder dir zumindest Verbrennungen zuziehen.

Wer also in Chemie nicht aufgepasst hat, und/oder keine Ahnung von dem hat, was dort beschrieben wird, sollte es lieber lassen.

Ähnliche Beiträge

Kombi: Tüte-Shot (auch Chat genannt) Man benötigt dazu seine Freundin oder einen Freund. Große Vorsicht dabei - Verbrennungsgefahr! Natürlich davor Abaschen. Kiffer A nimmt dazu die...
Herdplatten-Rauchen Eine E-Herdplatte auf höchster Stufe heiß machen und ein bißchen Dope drauf legen. Schnell mit einem Strohhalm (oder mit etwas ähnlichen, möglichst Fe...
Impressum Dies ist eine private Webseite. Wir freuen uns über den E-Mailkontakt mit dir und deine Eingaben. Wenn du etwas interessantes aus dem Themengebiet ...
Office Hier geht es um Cannabis im Strafrecht: Cannabis und Strafrecht Sowohl die psychotrope Substanz THC als auch praktisch die gesamte Pflanze sind ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.