Startseite > Bauen > Bong bauen > Glaslrauchen

Glaslrauchen

Eine Technik für Fortgeschrittene!

Mann/Frau nehme ein möglichst dickwandiges Glas (optimal: “ Seidlglasl“), stelle es in den Tiefkühler, bis es WIRKLICH KALT ist. Anschliessend wird mittels eines Trichters aus Papier um einen Josef (Joint) Rauch in das Glas GEBLASEN! Mann/Frau kann anschliessend den Inhalt geniessen!

Lusitg: So in etwa ab dem 3. Glas tritt ein absolut amüsanter Effekt ein: Die Leute sehen ein Glas an ihren Lippen, welches währen des Kippens leerer wird und vergessen dadurch zu inhalieren und beginnen zu SCHLUCKEN. SPASS!

Tipp am Rande: Einen Tixo-Streifen (Tesafilm) um das Glas wickeln, da sonst die Lippen kleben bleiben

Quelle: QUAAN – Ali der Feine, Österreich

Ähnliche Beiträge

Joints bauen – Joint trinken! Der Superspass für heisse Tage: Ich habe einen Leserbrief erhalten mit einer interessanten Anleitung zum Thema Joint rauchen bzw. kiffen: Das Joint Tr...
Gasmaske – Gasmaskenbong rauchen – Für... Bei dieser Methode sollte man aufpassen und am besten gute Freunde dabei haben: Erstickungs bzw. Panikgefahr!Also: Bei einigen Gasmaskentypen gibt...
Uni Graz: Cannabis effektiv bei der Behandlung von... Eine neue klinische Studie, die in dem Journal für Pharmakologie und auf Pubmed veröffentlicht wurde, hat ergeben, dass Cannabis effektiv ist bei der ...
Studie: Cannabis reduziert Gehirneffektiviät, aber... Eine neu erschienene Studie soll aussagen, dass Langzeitkonsumenten von Cannabis die Effektivität des Gehirns von Personen senkt. Das Gehirn der Droge...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.