Startseite > Bauen > Bong bauen > Flüsse und Seen rauchen

Flüsse und Seen rauchen

Hierbei handelt es sich um eine Variation des Eimerrauchens, ist aber deshalb sehr schön, weil man es im Sommer bei einer gemütlichen Beach-Party tun kann: Alles was man benötigt, ist die präparierte Flasche sowie ein offenes (möglichst ruhiges) Gewässer.

Alle Beteiligten gehen bis etwa Hüfthöhe ins Wasser, dann wird die Flasche ebenfalls eingetaucht und das Köpfchen auf der Flasche angezündet. Der Rest ergibt sich wohl…

Ähnliche Beiträge

Cannabisbericht von der WHO zensiert durch die Ver... BBC News schreibt über einen Bericht zu Cannabis, den die WHO 1998 unterdrückt haben soll, welcher Aussagt, dass Cannabis harmloser sein soll als Alko...
iOS und Sony Hacker verhaftet… wegen dem Bes... Apple, eine Firma mit mehr Geld auf dem Konto als das Finanzministerium der USA konnte ihn nicht davon abhalten, die iOS Software des iPhones zu Jailb...
USA: NFL – Coaches besorgt über die Cannabis... Die Coaches in der National Football League, einem sehr beliebten Sport in den USA, haben zur Zeit ein riesiges Problem mit Marihuana, denn etwa ein D...
NORML antwortet auf die neuesten Warnungen bezügli... Washington, DC: In der letzten Woche wurde in der Zeitung "Archives of General Psychiatry" eine Studie veröffentlicht, die behauptet, dass das Rauchen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.