Startseite > Bauen > Joints bauen > Der Twister

Der Twister

Man nehme einen Filtertip, der die etwa doppelte Länge als normal hat. An diesem, werden auf jeder Seite ein Standart-Joint gebaut. Wenn dieses erfolgt ist, wird auf der Hälfte des Tips bis zur Mitte des „Querschnitts“ angeschnitten“ und dann etwas auseinander geschoben. Dann braucht man eigentlich nur noch zwei flinke Hände und Feuerzeuge und burnd die beiden Joints (wenn möglich) gleichzeitig an.

Bild zur Drehanleitung Twister Joint

Ähnliche Beiträge

Feinschmecker Joints Es gibt viele Sachen, auf die es beim Kiffen ankommt, aber die zwei wichtigsten Elemente beim Barzen sind wohl eindeutig: die WIRKUNG und de...
Secret Agent Joint Joints rauchen ist oft mit etwas Vorsicht zu genießen. Wenn du es unbedingt heimlich machen willst, dreh dir einen Secret Agent und denk dran, nicht i...
Flaming Backflip Joint oder auch Holländische Art,... Diese Jointbaumethode nennt sich Flaming Backflip, aus dem US-amerikanischen. Hierzulande wird sie eher "Holländisch" oder "Andersrum" bauen genannt. ...
Die Zitronen-Tüte Man nehme einen Zitrone und einen Joint. Mach' dann zwei gegenüberligende Löcher die miteinander verbunden sind in die Zitrone. Stecke deinen Joint (d...