Startseite > Buchrezesionen > Das Haschischurteil

Das Haschischurteil

Cover Grafik des Buchs Das Haschisch UrteilIm Jahre 1994 musste das Bundesverfassungsgericht aufgrund verschiedener Vorlagebeschlüsse über die Verfassungsmässigkeit des Cannabisverbots entscheiden.

Das oberste deutsche Gericht entschied zwar, dass das Cannabisverbot durch den Ermessensspielraum gedeckt sei, den das Grundgesetz dem Gesetzgeber einräumt, beschränkte jedoch gleichzeitig die kriminellen Sanktionen, die bei der Durchsetzung des Gesetzes eingesetzt werden dürfen und verpflichtete die Bundesländer zur effektiven Angleichung der Strafverfolgungspraxis.

Der Gesetzgeber wurde verpflichtet, neuere wissenschaftliche Erkenntnisse und Erfahrungen aus dem Ausland zu berücksichtigen um in Zukunft zu entscheiden, ob das Strafrecht tatsächlich das geeignetste Mittel ist um die angestrebten Schutzfunktionen zu erreichen.

  • Das Haschisch Urteil, ISBN 978-3-930442-03-4, Edition Rauschkunde – Werner Pieper & Die Grüne Kraft, 128 Seiten, 6,- Euro

weiterführende Weblinks

Ähnliche Beiträge

Eimer Rauchen "e;Eimerrauchen ist die Antwort der Kiffer darauf, daß man Dope nicht spritzen kann"e;Das PrinzipBeim Eimerrauchen werden einem ...
Haschisch Pur Haschisch pur ist eine sehr leckere Angelegenheit. Um dies voll auskosten zu können gibt es an dieser Stelle auch einige Anleitungen:
Chaos & Cyber-Kultur von Timothy Leary Dieses Buch handelt von einem Neuentwurf des Chaos und von dem gestalten unserer persönlichen Unordnung auf Bildschirmen, mit Hilfe kybernetischer Wer...
Bong bauen Bong bauen ist nicht einfach, aber hier haben wir einige Beispiele gesammelt: