Startseite > Bauen > Joints bauen > Crossroads – Kreuz Joint

Crossroads – Kreuz Joint

Dreiwegeglück. Okay, okay, es ist ein bischen Kompliziert zu bauen, aber du kannst das ja immer wieder versuchen. Das beste daran: Er hält drei deiner Lieblinge.

Drehe einen Tip, etwa die Länge und Durchmesser eines Bleistifts und sichere das ganze mit Papers.
Schneide zwei lange, runde Löcher auf jede Seite des Tips, etwa 3 cm vom Ende entfernt.
Drehe einen weiteren Tip, etwa die hälfte des ersten und etwas dichter.
Schneide das größt mögliche Loch das du schneiden kannst, durch das Zentrum des Tips.
Verbinde die zwei Tips durch hindurchstecken des Zweiten durch das Loch im Ersten. Drehe solange, bis das Loch der zweiten Roach mit dem der ersten Roach übereinstimmen. Wenn du durch alle Tips hinzudurchsehen kannst, hast du es geschafft.
Sichere die Tips vorsichtig mit dem Klebestreifen weiterer Papers. Mach solange mit dem verkleben weiter, bis du denkst das die Konstruktion luftdicht ist.

Um den Tip zu nutzen, stecke einfach Joints deiner Wahl an die herausragenden Enden. Jeder Joint ist gut, aber gleiche Typen haben das bessere Brennverhalten.

Viel Spass!

Quelle: Joint Rollers Handbook

Ähnliche Beiträge

Windmühle – einen vierfachen Joint drehen! Die Windmühle ist als Rauch-kühl-kammer und Jointhalter gemacht, und sie wird dich im Winde drehn zu lassen. Sie ist etwas schwerer zu baun, aber der ...
Joints Drehen – Rolling Die meisten Leute, die dies hier lesen, werden schon recht gut die Kunst des Jointdrehens beherrschen. Nun ja, für alle, die mehr Daumen als Finger ha...
Der Twister Man nehme einen Filtertip, der die etwa doppelte Länge als normal hat. An diesem, werden auf jeder Seite ein Standart-Joint gebaut. Wenn dieses erfolg...
Die Zitronen-Tüte Man nehme einen Zitrone und einen Joint. Mach' dann zwei gegenüberligende Löcher die miteinander verbunden sind in die Zitrone. Stecke deinen Joint (d...