Startseite > Bauen > Joints bauen > Der Joker Joint

Der Joker Joint

Der Joker ist ein dicker, fetter, saftiger Kegel, und er garantiert dir ein Grinsen von Ohr zu Ohr, ohne einen Finger zu bewegen. Weiter unten folgt auch eine Videoanleitung:

Klebe zwei Papers aneinander, sodass die Klebestreifen eine Linie bilden.


Nimm ein drittes Paper und falte es in der Mitte, sodass die Klebestreifen aussen bleiben.

 

Feuchte den Klebestreifen an, und schiebe das gefaltete Paper vorsichtig zwischen die beiden Anderen, wie gezeigt.

 

 

 

 


Bevor der Kleber anfängt zu trocknen, ziehe das Paper raus. Es sollte genug Kleber zurückbleiben, um die anderen beiden zu Verkleben.

 

 

 

Klebe ein viertes Paper an die untere, rechte Ecke des Joints, wie gezeigt.


Füge ein fünftes Paper am ende des Joints hinzu, wie gezeigt.

 

 

Verändere das vierte Paper so, dass eine mehr dreieckige Form rauskommt, indem du das vierte Paper in der hälfte Diagonal faltest. Durch das Falten wird es auch beim Drehen dann leichter.


Wegen der extra Länge benutze die ganzen Zeigefinger zum Zusammendrehen. Bereite dich auf ein Top-Genuss vor!

 

Quelle: Joint Rollers Handbook

Video Anleitung vom Joker Joint bauen

Auf Youtube findet sich dieses Video:

XXXL-Joint – es geht noch größer

Das folgende Video zeigt euch einen noch größeren Joint:

Ähnliche Beiträge

„Tüte“ rauchen Man nehme einen handelsüblichen Joint, ziehe dran und atme in eine Plastetüte (z.b. Bäckertüte, Gefrierbeutel). Den Inhalt kann man dann oft wieder ei...
Joints Drehen – Rolling Die meisten Leute, die dies hier lesen, werden schon recht gut die Kunst des Jointdrehens beherrschen. Nun ja, für alle, die mehr Daumen als Finger ha...
Joint trinken Hey, ich hab mal eure Seite durchblättert und fand sie echt gut allerdings fehlt euch das Trinken:Denn wenn mann ein einfachen Glas in Wasser tauc...
Die Tulpe Als eine "Amsterdamer Spezialität" unter den Joints sieht man die Tulpe meist nur zur Hälfte geraucht in den Händen von Touristen. Eine gute Tulpe ist...