31-Dollar Frau Spottedcrow wieder frei!

Patricia Spottedcrow, eine Frau aus Oklahoma ohne Vorstrafen, die zu 12 Jahren Haft verurteilt wurde wegen dem Verkauf von Cannabisblüten im Wert von 31 US-Dollar, ist seit Donnerstag, den 29. November 2012 wieder frei. Sie hat über zwei Jahre ihrer 12-jährigen Gefängnisstrafe abgesessen.

Ihr Fall hatte vor kurzem wieder Schlagzeilen gemacht, als die Story 2011 in der Tulsa World Serie kam zu der Frage, warum Oklahoma Nummer Eins ist im Verwahren von Frauen im Knast pro Einwohner, als jeder andere Bundesstaat. Bürgerbewegungen wie die NORML Frauenallianz haben zusammen Kampagnen durchgeführt um auf diese Beispiele von überzogener Bestrafung von cannabisbezogenen Straftaten hinzuweisen. Es funktionierte, die Empörung war weit gestreut und groß.

Nach mehreren Kampagnen bei den lokalen Strafverfolgungsbehörden und den gewählten Repräsentanten, als auch durch die Bürgerbewegung von empörten Müttern und Reformisten hat sich das Lobbying ausgezahlt – die Behörden entschieden, über die 12-jahres Strafe nachzudenken.

Im Juli diesen Jahres gab es eine Empfehlung durch das Pardon Board und Governeur Fallin unterschrieb das Gesuch, so dass der Rest der Strafe durch Gemeinschaftsarbeiten abgegolten werden kann. Heute ist Spottedcrow eine freie Frau, bis zu diesen Tage war sie lange von ihrer Familie und ihren drei kleinen Kindern getrennt.

Nach über zwei Jahren im Gefängnis kann Patricia Spottedcrow nun ihre Kinder wieder in den Arm nehmen. Hier auf dem Weg von der Schule nach Hause, von Tulsa World auf Vimeo. (probiere auch: http://vimeo.com/54579830#at=0)

Die NORML Frauenallianz war sehr involviert bei dieser Bemühung. Sie bekam einen persönlichen Support und hat der Allianz einen Dankesbrief gesendet.

„Dies ist eine Inspiration und eine Erinnerung, dass Gerechtigkeit noch immer Existiert, und dass mit Koopieration und Hingabe die Bürgerbewegung tatsächlich einen signifikanten Unterschied in dem Leben von Menschen haben kann.“ so Sabrina Fendrick, Gründerin und Direktorin der NORML Frauenallianz.

via norml blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.