Internationales „Bauen mit Hanf“ Symposium in der Schweiz

Bauen mit Hanf InfografikAm 16. und 17. finden zwei Tage faszinierender Kommunikation zwischen internationalen Hanfbau-Experten, Akademiker, Architekten, Gesetzgebern und Investoren statt um den Stand der Dinge und die Zukunft in diesen wachsenden Sektor zu diskutieren. Die Veranstaltung enthält sowohl Präsentationen, als auch Projektbesuche in der Nähe. Da es eine internationale Veranstaltung ist, wird die Hauptsprache vor Ort Englisch sein.

Präsentationen. Referate. Besuche bei lokalen Projekten. Fragen und Antworten-Runden. Netzwerken und Weiterbilden.

Eintritt: 250,- Euro für Nicht-Mitglieder, sowie 200,- Euro für IHBA-Mitglieder. Du zahlst für: zwei Tage Symposium 16-17th Oktober 2012 in Yverdon-Les-Bains, der Schweiz. Zwei Essen. Ein Veranstaltungsdinner am 16. Oktober. Der Preis enthält keine Unterkunft und Frühstück!

Weitere Hintergrundinfos zum Veranstalter und für die Anmeldung auf: InternationalHempBuilding.org.

Der Veranstalter ist bekannt von dem wunderbaren „Building with Hemp“ Buch, sowie für seine zahlreichen Bauen-Mit-Hanf Kurse und Baumaterial aus Hanf.

Ähnliche Beiträge

Kommentar von Hans Cousto zu den Volksabstimmungen... Zunehmende Akzeptanz der HeroinabgabeRevision des BetäubungsmittelgesetzesMit der Änderung des Bundesgesetzes über die Betäubungsmittel und ps...
Das ist das Haus aus Hanf Es ist das erste Haus, welches in den USA aus Hanf gebaut wird. Lustigerweise wird es in Asheville in North Carolina gebaut, einem bekannten Rückzugso...
Geschichte des Hanfes in der Schweiz Die Volksabstimmung der Hanf-Initiative steht kurz bevor. Am 30. November 2008 werden die Schweizer abstimmen, ob Cannabiskonsumenten in ihrem Land we...
Andre Fürst, schweizer Hanfbauer und sein Projekt,... Das folgende Video zeigt Andre Fürst, seines Zeichens Hanfbauer in der Schweiz, im Interview und in der Vorstellung von seinem Show-Bauernhof zur Expo...