Petition gegen Heilkräuter-Richtline (THMPD) erreicht 110000!

Es geht an vielen Stellen ‚rum, die Aufforderung zur Teilnahme an der Petition gegen die Europäische Heilkräuter-Richtlinie. Diese hat am 11.10.2010 schon 112945 MitzeichnerInnen erreicht. Mal schauen, wie es weitergeht..
Continue reading

Kamille nur noch aus der Apotheke? Petition gegen neue EU-Richtline

Laut Europäischer RICHTLINIE 2004/24/EG zur Verwendung traditioneller und pflanzlicher medizinischer Produkte (THMPD) wird der Verkauf und die Anwendung von Naturprodukten eingeschränkt. Auch für zahlreiche traditionelle Hanfprodukte dürfte es damit schwierig aussehen, auf dem Markt sich behaupten zu können.

Die Petition ist umstritten. Siehe zb. hier PM des Verbands der Heilpraktiker als PDF oder beim Spügel, Petition zu Heilpflanzen – Absurde Angst um die Kamille, 11.11.2010

Link zur Petition (mittlerweile in der Prüfung):

https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=14032

Einiges an Text dazu:

Es handelt sich um eine Richtlinie der EU zur Vereinheitlichung des Zulassungsverfahrens für traditionelle Kräuterzubereitungen, die medizinisch eingesetzt werden. Damit werden Naturprodukte zu medizinischen Produkten umdeklariert, die registriert und entsprechend aufwendig bearbeitet werden müssen. In allen EU Länder wird es dann verboten sein Heilkräuter oder Pflanzen zu verkaufen, die nicht registriert sind. Mischformen, die nicht nur pflanzliche Teile enthalten, werden noch Schwieriger eine Zulassung erhalten. Gespalten kann man die Sache der vereinfachten Registrierung anschauen.

Naturstoffe, denen man eine Heilwirkung zuschreibt werden unter Umständen nicht mehr als Lebensmittel eingestuft, sondern als Arznei.

Unsere Gesundheit wird dadurch nicht geschützt, sondern es werden die Umsätze und Profite der Grosskonzerne gesichert. Wir sollten
selber entscheiden was gut für uns ist und welche Mittel wir nehmen, ob Pharmazie oder Naturheilmittel.

Dadurch erfahren auch Krankenkassen eine Erleichterung weil immer mehr Leute dazu übergehen, Naturprodukte ohne Rezeptschein zu kaufen.
Continue reading