Herzattacke: Jack Herer im künstlichen Koma

Es gibt einige beunruhigende Nachrichten über den Gesundheitszustand von Jack Herer. Jack ist eine Cannabiskultur-Ikone und Autor des Buches „The Emperor Wears No Clothes“. Den Quellen zufolge hatte Jack eine Herzattacke und wurde wegen seiner kritischen Lage in ein künstliches Koma versetzt.

Mit seinem Buch hat er in den USA viel Hanfbewegung losgetreten. Das äussert sich auch in dem Wettbewerb, den er im Buch veröffentlicht hat:

If all fossil fuels and their derivatives, as well as trees for paper and construction were banned in order to save the planet, reverse the Greenhouse Effect and stop deforestation; then there is only one known annually renewable natural resource that is capable of providing the overall majority of the world’s paper and textiles; meet all of the world’s transportation, industrial and home energy needs, while simultaneously reducing pollution, rebuilding the soil, and cleaning the atmosphere all at the same time… and that substance is — the same one that did it all before — Cannabis Hemp… Marijuana!

Cartoonkarikatur von Jack Herer

via revolutuck und cannazine uk

Ähnliche Beiträge

Cannabis! auf ARTE – Filmtipp für Freitag, 5... Die Doku lief schon mal vor einiger Zeit auf Arte und soll wirklich sehenswert sein. Darin soll wohl anhand aktueller Studien und Forschungsergebnisse...
Michael Jackson war ein Kiffer Wie die Bunte es vermeldet wurde in dem Haus von Michael Jackson zwei Tütchen mit rauchbarem Cannabis gefunden. Vielen Dank für diese Hinterlassenscha...
Was macht ein Hanfaktivist – Steffens Tagesr... Steffen Geyer hat einen neuen Tagesrausch gedreht, der sich dieses mal um die Frage dreht: Was macht eigentlich ein Hanfaktivist und warum hat er sons...
Schweizer Hanfinitiative – was kannst DU tun... Am 30.11. findet in der Schweiz eine Volksinitiative zum Thema Pro Jugendschutz - gegen Drogenkriminalität statt. Auch uns in Deutschland geht das ...