Washington: Preise für legales Marihuana steigen

Washington State, USA: Die Preise für legale Cannabisblüten zu Entspannungszwecken steigen und steigen. Sie erreichten bis zu 30$, ca 22€, pro Gramm Cannabis. In der Presse gehen die Anschuldigungen für die hohen Preise an die Gärtner und Verarbeiter, welche das schwache Angebot und die hohe Nachfrage ausnutzen würden.

via HempIndustryNews: Legal Marihuana Prices go high

Ähnliche Beiträge

Im Westen nichts neues: Haschisch aus Afghanistan Die Tagesschau berichtet heute, dass Afghanistan der größte Haschischproduzent sei. Schon lange versucht die internationale Gemeinschaft, die Hanf und...
Polen: Hanfdemo geht in Polizeigewalt unter Wie in vielen anderen Ländern fand auch in Polen der Global Marihuana March - eine globale Demonstration für die Legalisierung von Cannabis - in Warsc...
Isomerisierung von CBD und THC ISOMERISIERUNG ...IST KEIN ZU UNTERSCHÄTZENDER VORGANG! Isomerisation von CBD nach THC ist mit den hier beschriebenen Stoffen möglich, aber nicht un...
GMail-Erschaffer spendet 100.000 USD an Propositio... Es ist einfach, Öko zu sein wenn man eine Größe in SiliconValley ist. Wir haben gerade die Nachricht erhalten, dass Paul Buchheit, Programmierer von G...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.