Guam lässt im November über die Legalisierung von Medizinalhanf abstimmen

Guam auf der Globusprojektion der Erde

Guam auf der Globusprojektion der Erde, Bild: Wikipedia

Guam auf der Globusprojektion. Bild: Wikipedia

Cannabis ist verwendbar als Medizin. Dies ist ein Fakt, den die US-Regierung immer wieder versucht, zu diskreditieren, wobei sie selbst einige Patente daran hält. Nun ist es an den Bürgern von Guam, einem nicht-inkooperierten Gebiet der USA bei den Phillipinen, über die Legalisierung von Cannabis als Medizin bei den Wahlen im November abzustimmen.

Die Regierung hatte schon überlegt, ein eigenes Medizinalhanfgesetz durchzusetzen, aber zog es nun vor, die Wähler entscheiden zu lassen. Der Name der vorgeschlagenen Gesetzesänderung lautet „Joaquin ‚KC‘ Conception II Compassionate Cannabis Use Act of 2013“. Die Gesetzesänderung würde Abgabestellen legalisieren, sowie Regeln und Regulierungen aufstellen, die von einer Regierungskommission ausgearbeitet werden sollen:

Die Wahlkommission von Guam entschied letzte Nacht, dass sie die Wähler über die Legalisierung von medizinischen Marihuana in den Wahlen im November abstimmen lassen wollen.

via Guampdn.com

via TheWeedBlog: Guam To Vote On Medical Marijuana In General Election

Ähnliche Beiträge

Die Welt schaut auf Kalifornien – Propositio... Am heutige Tag wird in den USA nicht nur diverse Regierungsvertreter gewählt, sondern auch über diverse Marihuanagesetze abgestimmt. Die bekannteste G...
Washington: Finale Regeln für die Cannabisregulier... USA: Die Kontrollbehörde für Alkohol - und jetzt auch Cannabis - im Bundesstaat Washington hat die finalen Regeln für die legale Cannabisindustrie ver...
Diese Woche Legalisierung des Eigenbedarfs in den ... Washington, DC: Demokrat Barney Frank, mit dem co-sponsor Ron Paul (R-TX); Maurice Hinchey (D-NY); Dana Rohrabacher (R-CA); und Tammy Baldwin (D-WI), ...
Mehrheit der US-Amerikaner_innen für die Legalisie... Eine aktuellen repräsentativen Umfrage von Angus Reid mit 1003 teilnehmenden Personen hat ergeben, dass 55% für eine Legalisierung von Marihuana sind....

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.