Wasser marsch – Volksentscheid kommt

Das Volksbegehren „Schluss mit Geheimverträgen – Wir Berliner wollen unser Wasser zurück“ hat bis Mittwoch über 280.000 Unterschriften gesammelt und beim Landeswahlamt eingereicht. Damit wurde die nötige Grenze von 171.864 deutlich überschritten. Der Wassertisch – ein Netzwerk verschiedener Initiativen, das sich gegen die Privatisierung von Wasser einsetzt – ist somit das dritte erfolgreiche Volksbegehren in Berlin.
Ich hab auch Mitgesammelt: Danke an alle Mitmachenden! Die Abstimmung kommt…

via taz

Ähnliche Beiträge

Protest gegen Europäische Aktion Drogen Veranstalt... Kommunique der Zivilgesellschaft zur „Nationalen Veranstaltung der Europäischen Aktion Drogen” am 27. April in BerlinZu der am 27.4.2010 in Berlin...
PSI-TV: Rausch und Terror mit Bommi Baumann Medienprojekt PSI-TV präsentiert eine Videodokumentation der Lesung und Diskussion mit Bommi Baumann aus seinem neuen Buch "Rausch und Terror" im Hanf...
Berlin: Offene Uni BerlinS – letztes besetzt... Über Indymedia Linksunten kam folgende Meldung 'rein, die uns sehr trifft. Wir hatten in der Offenen Uni BerlinS das "Seminar zur Drogenthematik" durc...
Tempelhoferöffnung: Die Hanfplantage muss her Am 8. Mai 2010 wird das Flugfeld vom ehemaligen Flughafen Tempelhof für die interessierte Öffentlichkeit freigegeben. Neben großen Drehkreuzen soll ei...