BBC: Cannabis – Wo ist die Schädlichkeit?

Es gibt eine neue Serie auf BBC UK: James Alexandrou, Ex-Filmstar aus EastEnders, erforscht die Wahrheit über Großbritanniens liebste illegale Droge – von Cannabis, das auf der Strasse verkauft wird bis in die versteckte Welt des organisierten Verbrechens. Die erste Folge ist leider nicht bei uns auf BBC verfügbar, aber auf den üblichen BitTorrent Trackern ist es schon zu finden! Dafür gibt es wenigstens noch ein Interview mit Alexandrou über die Herstellung dieser Serie. So wurde Alexandrou wohl auf einem Foto mit Cannabis gesehen, dieses wurde in der Klatschpresse verbreitet – und nun fragt man sich, ob diese Serie soetwas wie eine Flucht nach vorne aussieht .. Ich bin gespannt, was dabei ‚rauskommt.

Hier das Preview:

Ähnliche Beiträge

Luxemburg: Demo für die Legalisierung von Cannabis... Am Donnerstagnachmittag demonstrierten in Luxemburg rund 30 Demonstranten für die Legalisierung von medizinischem Cannabis. Organisiert wurde die Demo...
Medizinisches Marihuana bei Southpark Die neueste Southpark Folge dreht sich unter anderem um Medical Marihuana, dem medizinischen Cannabis, das es in einigen Bundesstaaten der USA gibt. H...
Marihuana tötet Krebszellen und unsere Regierung w... Heute, am 4. Februar ist Weltkrebstag.Weiter unten findet ihr eine Kopie eines Artikels, welcher im November 2003 von der Organisation "Amerikaner...
Hanftag 2009 in Berlin – Fotos im Internet Die ersten Hanftag 2009 Fotos sind im Internet: Bei Flickr kannst du bislang 56 Fotos von der Global Marijuana March Aktion in Berlin sehen! Es haben ...

Ein Kommentar zu “BBC: Cannabis – Wo ist die Schädlichkeit?

Kommentarfunktion geschlossen. Keine Kommentare sind möglich.