Geschichte des Hanfes in der Schweiz

Die Volksabstimmung der Hanf-Initiative steht kurz bevor. Am 30. November 2008 werden die Schweizer abstimmen, ob Cannabiskonsumenten in ihrem Land weiterhin gegen das Gesetz verstossen werden. In der Schweiz konsumieren schätzungsweise rund eine halbe Million Menschen gelegentlich oder regelmässig Cannabis.

Grund genug sich mal die Hanf Geschichte der Schweiz anzuschauen: Scalpo’s Blog hat eine chronologischen Ausführung der Schweizer Hanf Geschichte erstellt.

Ähnliche Beiträge

Polnische Regierung will Hanfblatt Symbol verbiete... In den News der größten Polnischen Tageszeitung “Dziennik” (”Täglich”) findet sich ein Artikel, dass die Koalition, welche die Regierung stellt, Liga ...
USA: Delaware ist der 16. Bundesstaat mit medizini... Die Washington Post berichtet, dass am heutigen Freitag der Gouverneur Jack Markell ein Gesetz unterschrieben hat, dass Delaware zu dem 16. Bundesstaa...
Diese Woche Legalisierung des Eigenbedarfs in den ... Washington, DC: Demokrat Barney Frank, mit dem co-sponsor Ron Paul (R-TX); Maurice Hinchey (D-NY); Dana Rohrabacher (R-CA); und Tammy Baldwin (D-WI), ...
Cannabis als Medizin Umfrage: Noch bis Ende Januar... Es bleibt noch Zeit bis Ende Januar 2010, um an der Patientenumfrage zur Einnahme von Cannabis und Cannabinoiden für medizinische Zwecke teilzunehmen....