Grass-Mud Horse und Subversives aus China

Zur Zeit sind soetwas ähnliches wie Lama’s in China total angesagt: Das Grass-Mud Horse, eine der 10 „mystischen Figuren“ von Baidu. Baidu ist Chinas größte Suchmaschine und wird von Google gemacht

In China steht die „grosse Firewall“: Ein staatliches Zensurnetzwerk, dass für die Regierung unerwünschte Inhalte entfernt. Neben politischen Webseiten, ausländischen Nachrichtensendern werden auch Suchmaschinen und „unanständige Inhalte“ zensiert.

Nun sagen die Sprachforscher, vorran die New York Times, dass das folgende Video eine subversive Unterwanderung wäre. Die Schlammpferde stehen für die wiederständigen Bürger, die Krebse, die das Land überfluten, sollen die Zensoren der Regierung darstellen… Hier in der Rap-Version:

Ähnliche Beiträge

Störfeuer gegen die freie Internetnutzung von Seit... Gestern ist eine Pressemitteilung der stellvertretenden CDU/CSU-Fraktionsvorsitzenden Ilse Falk erschienen, in der die öffentlichen Bestrebungen gegen...
Dreiste Lüge: Löschen statt Sperren ist ein Fake Wichtiger Hinweis am Rande: Die Presse-Behauptung, der neue Gesetzentwurf beinhalte "Löschen statt Sperren", entspricht nicht der Wahrheit. Da steht n...
Zensur im Forum von suchtmittel.de ! Sehr geehrte Damen und Herren von suchtmittel.de, sie löschen meine Artikel. Diese verstossen nicht gegen die Forumsregeln. Auch haben Sie meinen Z...
Wo ist meine Stimme? Wahlen im Iran Wir berichten heute aus dem Iran. In dem Land tobt noch immer ein Machtkampf um die Regierung. Vieles spricht für Wahlbetrug. Was im Fernsehen zu höre...