Hanfbewegung auf der Spreeparade

Am Samstag, den 16.7.2011 ab 16 Uhr: SPREEPARADE ab Frankfurter Tor. Demothema: Bürgerentscheid umsetzen – steigende Mieten stoppen! Und mittendrin die Hanfbewegung mit dem tollen neuen Paradewagen der Hanfparade!

Grafik Banner der Spreeparade 2011 in Berlin

An dieser Stelle folgt die Kurzinfo zur Demo, weiteres auf der Webseite, um dorthin zu gelangen, klicke den Banner!

Auch in die­sem Som­mer gibt es wie­der die Ge­le­gen­heit zu zei­gen, wie viele Men­schen in Ber­lin mit der Mie­ten­will­kür und den Spree­ufer­pla­nun­gen un­zu­frie­den sind. Das wol­len wir auf eine mög­lichst an­ge­neh­me Art und Weise ma­chen! Lauft mit, tanzt mit, seid krea­tiv und kommt zu un­se­rem au­ßer­ge­wöhn­li­chen Pro­test­fes­ti­val an der Spree!

Ku­ri­os: Erst am Don­ners­tag wird ge­klärt sein, ob die Po­li­zei den Spree­park zwi­schen YAAM und Ost­strand als er­wei­ter­ten Ver­samm­lungs­be­reich zu­lässt. Eine Kund­ge­bung für of­fe­ne Spree­ufer, die nicht ein­mal in die Nähe des Ufers darf? In den An­mel­der­ge­sprä­chen mit der Po­li­zei wur­den Du­is­bur­ger Love­pa­ra­de-​Sze­na­ri­en ent­wor­fen – 20.​000 qm Park­flä­che und drei Zu­gän­ge wären nicht aus­rei­chend für die 2000 an­ge­mel­de­ten Teil­neh­mer, um die Si­cher­heit zu ge­wäh­ren… Statt des­sen möch­te uns die Po­li­zei gerne auf der Grün­flä­che zwi­schen Ost­bahn­hof und Stra­ße (das „öf­fent­li­che Uri­nal“) haben.
Das Be­zirks­amt ist ein­ver­stan­den mit dem Ver­samm­lungs­ort Spree­park, alle freu­en sich auf eine ent­spann­te Kund­ge­bung mit Musik und wir müs­sen es wohl not­falls ein­kla­gen, dass das statt­fin­den kann. Ber­lin ist deine Stadt!

Ähnliche Beiträge

Mehr als 60 Millionen Dollar von Deutschland im Kr... Hier eine schnelle Zusammenfassung, was die BRD im Krieg gegen Drogen an Geld vernichtet hat. Die Quelle ist die Deutsche VN Vertretung der UNODC:...
Das Hanfjahr 2010 im Überblick OpenCannabis hat eine gute Zusammenstellung von Hanfigen Terminen dieses Jahr zusammengestellt. Leider fehlt mir da noch der Weltdrogentag, am 26. Jun...
10 für Berlin – Cannabispflanzen für den Eig... Die neue Kampagne der Partei die Grünen hat mich inspiriert, hier gleich mal einen Artikel zu setzen: Nachdem wir vor einigen Jahren schon fünf Pflanz...
Video: Das Weltdrogenproblem aus Sicht der UNESCO In diesem Video von der Caritas Drogenkonferenz vom 21.-23. Januar 2009 in Berlin, berichtet der Sprecher Meebob Dada von der UNESCO über ihre sicht a...