Tempelhoferöffnung: Die Hanfplantage muss her

Logo der Reclaim Tempelhof InitiativeAm 8. Mai 2010 wird das Flugfeld vom ehemaligen Flughafen Tempelhof für die interessierte Öffentlichkeit freigegeben. Neben großen Drehkreuzen soll eine eine Firma sich um den zukünftigen Park kümmern. Diese Firma ist bekannt für die Verkommerzialisierung von Parks.
Aber nun zu den guten Themen: Tempelhof wird Hanfplantage!

Auch dieses Projekt läuft noch und bekommt sehr gute Kommentare. Noch bis Mitte Juni 2010 können Bürgervorschläge eingebracht werden. Der Vorschlag der Hanfplantage – auch prima als Labyrinth und Skatepark nutzbar – wird in den nächsten Tagen dort eingereicht werden. Für weitere Mitnutzungen und tolle Ideen zur Hanfplantage sind wir immer offen!

Ähnliche Beiträge

Exzessiv TV zur Hanfparade 2011 Unsere Freunde und wir waren im Yaam unterwegs und haben für euch die wichtigsten Infos zur Hanfparade 2011 in die Exzessiv 179 Folge gepackt:
Sonderausstellung Weisung und Umsetzung – 10... Im Hanf Museum fand gestern die Eröffnung der Sonderausstellung 10 Jahre BVerfG Endscheid über die Verfassungsmässigkeit des Cannabisverbots statt. Ei...
Spiegel-Online über legalen Cannabisverkauf Der Spiegel berichtet mit einem Video über die Steuereinnahmen durch legalisiertes Cannabis. Angestossen hat das Monika Knoche von den Linken auf dem ...
Free Marc Emery Demonstration Der kanadische Aktivist und Hanfsamenhersteller Marc Emery wurde am 29. Juli 2005 auf Ersuchen der US Drugs Enforcement Administraion (DEA) verhaftet....