IFG-Anfrage zur Hanfparade 2015 läuft

Zur Hanfparade 2015 bekamen wir die 23. Einheit, die sogenannte „Prügeltruppe“. Ich frage daher auf dem Portal „fragdenstaat“ für Informationsfreiheitsanfragen nach den Unterlagen zur Hanfparade an. Die IFG-Anfrage läuft.

Ende Oktober übersendete mir die Polizei von Berlin einen Brief und liess darin verlauten, dass der Umfang der Unterlagen etwa 175 Seiten umfasse und noch einiges an persönlichen Daten geschwärzt werden müssen.

Den weiteren Verlauf kann man an der folgenden Stelle bei fragdenstaat verfolgen: Unterlagen zur Demonstration Hanfparade vom 8.8.2015

Ähnliche Beiträge

Weniger als einen Monat bis zur Hanfparade 2018 In weniger als einen Monat startet die Hanfparade in Berlin. Am 11. August ist es so weit: wir gehen für die Legalisierung von Cannabis als Rohstoff, ...
Berlin: Hanf-Infos sind nicht politisch Meinungsbi... Berlin: Die Versammlungsbehörde von Berlin sieht den Abschlussplatz der Hanfparade mit Nutzhanfareal, Markt d. Möglichkeiten und Forum für Hanfmedizin...
HANFPARADE sucht POSTERMOTIV – Video vom 3.3... 04.03.2009: HANFPARADE sucht POSTERMOTIV Hanfparade findet dieses Jahr mit dem Motto "Für eine freie Wahl" statt. Die Hanfparade soll in diesem Ja...
Hanfparade veröffentlicht PM zu 2012 Am Dienstag, den 20.12. meldete sich die Hanfparade mit einer Pressemitteilung zur 16. Hanfparade am 11. August 2012 wieder. An diesen Samstag, wird i...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.