Cannabispetition erneut abgewiesen!

tbe hat schlechte Nachrichten für uns: Der Petitionsausschuss hat mal wieder unsere Petition zur Legalisierung von Cannabis abgelehnt (- nicht die andere!). Und wieder mit der selben Begründung, wie sie fast jeder bisher erhalten hat.

Natürlich will der Petent tbe nicht so einfach aufgeben und hat der Vorsitzenden des Petitionsausschusses einige Fragen auf abgeordnetenwatch.de gestellt.

Weitere Hintergründe gibt es Cannabis-Petition.de.

(updated 7.4.2010)

Ähnliche Beiträge

USA: Marihuanalegalisierung: Die Wähler stimmen ab... 24.3.2010: Die Kalifornischen Wähler werden die ersten sein, die in diesem Herbst abstimmen können, ob der Besitz von Marihuana zu nicht-medizinischem...
Crystal-Meth und Dyckmans: Wo ist die ehrliche Auf... Letztens war es wieder soweit, das neueste Hanf Journal erschien und ich nahm sie mir gleich vor. So bin ich beim Lesen auf Hans Coustos Artikel "Dyck...
Cannabispetition in der taz (Zeitung) Die Cannabis-Petition ist jetzt auch in mindestens einer Zeitung angekommen: Der DHV hat Werbung auf der ersten Seite der taz geschaltet: taz - zeitun...
Marokko spricht über den Export von Marihuana Die Welt und andere Quellen berichten, dass Teile der islamistischen Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (PJD) des Ministerpräsidenten Abdelilah ...

Ein Kommentar zu “Cannabispetition erneut abgewiesen!

Kommentarfunktion geschlossen. Keine Kommentare sind möglich.