Über 948.000 abgehörte Telefonate 2009 in Berlin

Berlin: Die Berliner Zeitung vom 3.4.2010 schreibt, dass die Staatsanwaltschaft im letzten Jahr mehr als 948.000 Telefonate von 540 Menschen überwacht haben. Die Ermittlungen sollen vor allem organisierte Kriminelle im Bereichen Drogen- und Waffenhandel, Erpressung, Raub und Menschenhandel überführen. Nach den Angaben in der Zeitung ging zwar die Anzahl der abgehörten Telefonate um 170.000 zurück, aber die Neigung der Ermittlungsrichter zeigt eindeutig in einer häufigeren Anordnung der Überwachung. So seien es 2009 in 213 Fällen geschehen, im Vergleich, das Jahr zuvor waren es 157 Fälle.

Ähnliche Beiträge

Mexiko: Sicherheitschef und Zivilisten ermordet Morelia, Mexiko: Bewaffnete mit Sturmgewehren und Granaten haben den Konvoi des obersten Sicherheitschef's des westlichen Bundesstaats Michoacan am Sa...
Afghanistan: Wir bomben die Scheisse aus einer Han... Kampfflugzeuge des US-Militärs haben am Donnerstag, den 23.7.09, eine 300 Tonnenladung von Schlafmohnsamen in der südlichen Provinz Helmand in Afganis...
Live-Video zur öffentlichen Anhörung zu Drogenpoli... 23.2.2010: Öffentliche Anhörung zu Drogenpolitik in der Europäischen Union, Brüssel GREEN MEDIA ECOGREENS.TV - LIVESTREAM ECOGREENS.TV LE NOUVEA...
Hanfparade: Poster und Flyer jetzt bestellen! Das Poster zur Hanfparade 2011 ist fertig! Online ist es schon verfügbar, und in der nächsten Woche wird gedruckt. Du willst Poster und Flyer der H...

Ein Kommentar zu “Über 948.000 abgehörte Telefonate 2009 in Berlin

Kommentarfunktion geschlossen. Keine Kommentare sind möglich.