USA: Hauptstadt hat medizinisches Marihuana legalisiert

Mit der Meldung des DC Wires vom 27.7. können wir davon ausgehen, dass das Gesetzesvorhaben für die Abgabe von medizinischem Marihuana ‚durch ist. Wir berichteten. So werden jetzt acht Abgabestellen eingerichtet, bei denen sich schwerkranke Menschen mit ihrer Medizin eindecken können.

Ähnliche Beiträge

Spiegel-Online über legalen Cannabisverkauf Der Spiegel berichtet mit einem Video über die Steuereinnahmen durch legalisiertes Cannabis. Angestossen hat das Monika Knoche von den Linken auf dem ...
Washington: Finale Regeln für die Cannabisregulier... USA: Die Kontrollbehörde für Alkohol - und jetzt auch Cannabis - im Bundesstaat Washington hat die finalen Regeln für die legale Cannabisindustrie ver...
Gibt es bald Coffeeshops in Kopenhagen? Über das russischsprachige Portal der Cannabis Legalize League ist ein junger und bewegter Mensch auf folgende Neuigkeit gestoßen: Laut einer Pressem...
DEA: Marc Emery ist ein politischer Gefangener Update: Marc Emery soll jetzt, nach längerem Aufschub, an die USA ausgeliefert werden. Ein entsprechender Schrieb wurde letzte Woche unterschrieben. H...