Marc Emery in Haft genommen (mit Video)

Am Montag, den 28. September 2009, hat sich Marc Emery in die Verwahrung durch die Behörden von Kanada gestellt und erwartet die Auslieferung an die USA. Er wurde wegen seinem Hanfsamen Onlinehandel angeklagt. Durch einen Deal bekommt er nun eine fünfjährige Haftstrafe in den USA, versucht aber das Absitzen der Strafe in Kanada zu erreichen. Er würde in Kanada viel früher als in den USA freigelassen werden.

Es dauert jetzt bis zu zwei Monate bis der Justizminister von Kanada die Auslieferung von Marc Emery unterschreibt. Deswegen bitten wir dich, mit dem Justizminister kontakt aufzunehmen und ihn aufzufordern, die Auslieferung fallen zu lassen. Für weitere Hintergründe schau auf http://www.CannabisCulture.com (klicke auf den FREE MARC Banner).

Fotos von der Festnahme und Pressekonferenz


Created with flickr slideshow.

Ähnliche Beiträge

Warum Crackdealer noch bei ihrer Mutter wohnen Übernommen von SeattlePI: Ich habe gerade ein Video mit Steven Leavitt gesehen, dem Autor von Freakonomics, der Daten auf der 2007er TED Konferenz prä...
Weed Wars Dokusoap gestartet, jetzt auf Youtube Nun ist schon die zweite Folge der neuen Dokumentationsreihe "Weed Wars" über den amerikanischen Dispensary-Marihuana-Markt bei Discovery Channel gela...
Gebt die Drogen frei, titelt die Berliner Zeitung 18.3.2010: Die Berliner Zeitung, die jeden Morgen auf meiner Couch liegt hatte gestern einen interessanten Artikel auf Seite Vier: "Gebt die Drogen fr...
USA: Gewerkschaft SEIU schliesst sich der Legalisi... SEIU's kalifornischer Ableger - ohne Frage die größte und machtvollste der Gewerkschaften im Bundesstaat - hat die Unterstützung für den Vorschlag Pro...

Ein Kommentar zu “Marc Emery in Haft genommen (mit Video)

Kommentarfunktion geschlossen. Keine Kommentare sind möglich.